Über uns

Unser Kindergarten ist seit 1993 eine evangelische Einrichtung und seit dem auch in der Mühlgasse 1, zentral in der Ortsmitte in Großfurra, zu finden.

Die Kindertagesstätte unterliegt der Trägerschaft der evangelisch – lutherischen Kirchgemeinde Sondershausen-Stockhausen. Die Einrichtung gehört zusammen mit dem Haus 1 des Stadtteils Sondershausen/ Stockhausen zum festen Bestandteil der christlichen Kirchgemeinde.

Unser Haus ist offen für jede Familie, unabhängig von ihrer religiösen Herkunft und bietet Platz für 60 Kinder. Kinder ab dem ersten Lebensjahr sind bei uns herzlich willkommen.

Zehn pädagogische Fachkräfte, ein Hausmeister und eine Wirtschaftskraft kümmern sich täglich liebevoll um das Wohl der Kinder, damit diese sich angenommen und geborgen bei uns fühlen.

Die Kinder werden in vier altersgemischten Gruppen betreut – meist starten die Kleinsten in der Käfergruppe. Hier findet eine mehrwöchige Eingewöhnungszeit statt. Unsere Vorschulgruppe – die Weltentdecker freuen sich über einen separaten Bereich mit viel Platz und Möglichkeiten in Vorbereitung auf die Schulzeit.

Ein großes Außengelände lädt mit vielfältigen Sport- und Bewegungsmöglichkeiten zu Erkundungen, zum Spielen und Austoben ein. Auch im Kinderrestaurant oder in der Familienbibliothek ist immer was los.

Die Einrichtung ist täglich von Montag bis Freitag von 06.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Schließzeiten sind lediglich zwischen Weihnachten und Neujahr und an Brückentagen.

Grundlage unserer Arbeit ist neben dem Thüringer Bildungsplan, das christliche Menschenbild. Die Umsetzung religionspädagogischer Angebote begleitet unser tägliches Miteinander. Regelmäßige gemeinsame Andachten zusammen mit unserer Pfarrerin Viktoria sowie die Vorbereitung verschiedener Gottesdienste oder das Gestalten der Höhepunkte im Kirchenjahr bereiten den Kindern viel Spaß und Freude.

Oft laden wir alle Familien in eine der beiden Kirchen ein und feiern Familiengottesdienste– schauen Sie doch einfach auf der Terminübersicht nach, wann der nächste Gottesdienst stattfindet – wir freuen uns über jeden Gast.

Der Tag startet in unserem Haus mit einem Morgenkreis, um entspannt und mit Vorfreude in jeden Tag zu starten.

Für jede Gruppe sind zwei feste Bezugserzieherinnen für die Kinder und Familien da – wir wünschen uns, dass jede Familie ein Gefühl von Willkommen sein und Geborgenheit spürt.

Wir sind außerdem eine Kita, der die sprachliche Förderung der Kinder am Herzen liegt und speziell dafür viele tolle Materialien bereithält. Auch eine Sprachfachkraft begleitet unser Team. Bewegung in der Natur, frische Luft und gesundes Essen sind ebenfalls feste Bestandteile unserer Konzeption.

Als anerkannte Thüringer Eltern Kind Einrichtung steht für uns die Zusammenarbeit mit den Familien an oberster Stelle – ein vertrauensvoller Umgang, Transparenz und eine wertschätzende Kommunikation sind uns sehr wichtig.

Unser Team hat es sich insgesamt zur Aufgabe gemacht, einen vertrauens- und liebevollen Umgang miteinander zu fördern und den Kindern Geborgenheit und Wertschätzung zu geben.

nach oben